Gabriel Gutierrez (Piano)
Pablo Santamaria Navarro (Schlagzeug)
Neil Richter (Bass)

Drei junge Musiker mit drei Nationalitäten loten die Grenzen des Musizierens aus und versuchen, unterschiedliche Kulturen und Musiktraditionen in einem eigenen Stil zusammenzufassen. Die Musiker sind derzeit Studenten an der Musikhochschule Carl-Maria-von-Weber in Dresden: Pianist Gabriel Gutierrez, aus Lima, Peru, spielt seit seinem fünften Lebensjahr Klavier. Er studierte in Boston am Berklee College of Music unter anderem bei Kenny Werner. Schlagzeuger Pablo Santamaria Navarro, aus Barcelona, Spanien, hat dort bei verschiedenen Projekten mitgewirkt. 2016 verbrachte er in Indonesien, wo er sich mit dortiger traditioneller Musik beschäftigte. Bassist Neil Georg Richter, geboren 1998 in Plymouth, wohnhaft in St. Georgen, spielt seit seinem fünften Lebensjahr klassisches Klavier. Dann entdeckte er den Kontrabass für sich. Frische und Internationalität treffen bei dieser jungen Formation zusammen.