Joan Jordi Oliver solo

Sonntag, 13. September 2020; 15.00 Uhr

Der Saxophonist Joan Jordi Oliver wurde 1994 in Spanien geboren und lebt in Zürich.

Auf der fortwährenden Suche nach eigener musikalischer Sprache verbindet Oliver

Improvisation, Performance, Elektroakustik und Multimediaelemente, beeinflusst von

Free Jazz, Ambient und experimenteller Elektronik. Seine eigenständigen Sounds präsentiert 

er solo auf internationalen Bühnen in den USA, Canada, Asien und ganz Europa. Kooperationen

mit u.a. Stephen O’Malley / Sunn)))O, Oren Ambarchi und viele mehr.